EM 2024 Finale - Datum, Ort und Geschichte des Europameisterschaft Finales

Das Finale der EM 2024 ist der Höhepunkt der Fußball-Europameisterschaft, und Fans auf der ganzen Welt fiebern diesem spannenden Spiel entgegen. Auf dieser Seite finden Sie alles über das Endspiel der Europameisterschaft, einschließlich Datum, Uhrzeit, Ort, Stadion und Geschichte des Finale.

Inhaltsverzeichnis [verstecken]

? min. Lesezeit | ? Wörter

    Das Finale der Europameisterschaft 2024 wird am Sonntag, 14. Juli 2024, um 21:00 Uhr in Berlin ausgetragen. Das Olympiastadion ist Schauplatz des größten Spiels des Turniers.

    Im Finale wird entschieden, wer Sieger der Fußball-Europameisterschaft wird und sich vier Jahre lang als bestes Fußballland Europas bezeichnen darf. Diese Ausgabe ist bereits die 17. in der Geschichte des Turniers.

    Finale Spielplan

    Nachfolgend finden Sie den Zeitplan für das Finale. Das EM-Finale findet am 14. Juli 2024 um 21:00 Uhr statt. In diesem Endkampf treten die Sieger der beiden Halbfinals gegeneinander an.

    Finale EM 2024
    #51) So 14 Juli 21:00 Final Berlin
    W49 W49 21:00 W50 W50
     

    Finale der Europameisterschaft 2024 im Olympiastadion

    Die UEFA hat im Mai 2022 entschieden, dass das Finale der Europameisterschaft 2024 im Olympiastadion in Deutschland ausgetragen werden darf. Das Olympiastadion gilt als besonderes Stadion, in dem zweifellos die unvergessliche Endschlacht der EURO 2024 stattfinden wird.

    Das Stadion ist mit einer Kapazität von 75.000 Sitzplätzen das größte aller zehn Stadien der Fußball-Europameisterschaft. Es werden sechs Spiele ausgetragen, deren Höhepunkt das Finale am 14. Juli 2024 ist.

    Das Stadion wurde für die Olympischen Spiele 1936 gebaut und zweimal umfassend renoviert, einmal für die Weltmeisterschaft 1974 und ein weiteres Mal für die Weltmeisterschaft 2006.

    Schiedsrichter Finale

    Welcher Schiedsrichter das Finale der Fußball-Europameisterschaft leiten wird, ist noch nicht bekannt. Dies wird die UEFA einige Tage vor Beginn des Endspiels bekannt geben.

    Finale der Fußball-EM in Berlin

    Das erste Finale in Berlin wurde 1974 zwischen den Niederlanden und Deutschland ausgetragen. Johan Cruijff und sein Team verloren gegen Franz Beckenbauer und sein Team.

    Auch im Jahr 2006 war das Olympiastadion Austragungsort eines Endspiels, nämlich der Fußball-Weltmeisterschaft. Italien spielte gegen Frankreich, wobei der Kopfstoß von Zinedine Zidane gegen Marco Materazzi der berühmteste Höhepunkt war.

    Im Jahr 2015 fand in Berlin das letzte Spiel der Champions League zwischen dem FC Barcelona und Juventus statt.

    Verlängerung und Elfmeterschießen im EURO-Finale

    Das EURO-Finale wird über ein Spiel gespielt. Die reguläre Spielzeit beträgt 90 Minuten und es werden 30 Minuten zusätzliche Spielzeit hinzugefügt, wenn der Gewinner nach Ablauf der regulären Spielzeit nicht feststeht.

    Steht nach der Verlängerung kein Sieger fest, kommt es zum Elfmeterschießen.

    Jedes Team hat nur drei Möglichkeiten, Auswechslungen vorzunehmen, mit einer vierten Chance in der Verlängerung, Auswechslungen in der Halbzeit, vor Beginn der Verlängerung und in der Halbzeit der Verlängerung ausgenommen.

    Wo wurde das EM-Finale gespielt?

    Das Finale der Europameisterschaft wurde in der Vergangenheit in 13 verschiedenen Städten in 12 Ländern ausgetragen:

    • 1960: Parc des Princes, Paris (Frankreich)
    • 1964: Estadio Santiago Bernabéu, Madrid (Spanien)
    • 1968: Stadio Olimpico, Rom (Italien)
    • 1972: Roi Baudouin, Brüssel (Belgien)
    • 1976: Stadion FK Crvena zvezda, Belgrad (Jugoslawien)
    • 1980: Stadio Olimpico, Rom (Italien)
    • 1984: Parc des Princes, Paris (Frankreich)
    • 1988: Olympiastadion, München (Deutschland)
    • 1992: Ullevi, Göteborg (Schweden)
    • 1996: Wembley-Stadion, London (England)
    • 2000: Feijenoord-Stadion, Rotterdam (Niederlande)
    • 2004: Estádio do Sport Lisboa e Benfica, Lissabon (Portugal)
    • 2008: Ernst-Happel-Stadion, Wien (Österreich)
    • 2012: NSK Olimpiyskyi, Kiew (Ukraine)
    • 2016: Stade de France, Saint-Denis (Frankreich)
    • 2021: Wembley-Stadion, London (England)
    • 2024: Olympiastadion, München (Deutschland)

    Eröffnungsspiel

    Das Eröffnungsspiel der EURO 2024 wird am Freitag, 14. Juni, in München ausgetragen.

    Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Finale

    Wo ist das Finale der EM 2024?

    Das Finale der EM 2024 wird in Berlin ausgetragen.

    Wann ist die EM 2024 endgültig?

    Das Finale der EM 2024 findet am Sonntag, den 14. Juli 2024 statt.

    Wann ist das Finale der EM 2024?

    Das Finale der EM 2024 findet um 21:00 Uhr deutsche Zeit statt.

    Veröffentlichungsdatum: 20-02-2023 | Datum aktualisiert: 16-05-2024 | Autor:

    Teilen 'EM 2024 Finale - Geschichte, Ort und Datum des EM-Finales 2024'

    Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!



    Das Finale der EURO 2024 ist das Highlight des europäischen Fußballs. Alle Infos zum Finale der Europameisterschaft, einschließlich Datum, Ort und Geschichte. Lesen Sie weiter und machen Sie sich bereit für das größte Spiel der EURO 2024.


    Über den Autor von 'EM 2024 Finale - Geschichte, Ort und Datum des EM-Finales 2024'

    Patrick (Autor und Webmaster)

    Autor dieses Inhalts ist Patrick. Ich spiele seit mehr als 25 Jahren Fußball und verfolge die täglichen Nachrichten aufmerksam. Zu meinen Hobbies zählen neben meinem Beruf als Finanzprofi das Fußballspielen, das Betreiben und Pflegen verschiedener Websites.

    Ich arbeite nicht für ein verbundenes Unternehmen oder eine Institution, daher sind die Informationen zuverlässig und unabhängig. Die Informationen wurden sorgfältig aus zuverlässigen Quellen gesammelt und werden regelmäßig aktualisiert.